Referenzkanzlei der DATEV zu Leistung LOHN und GEHALT

Im Sommer 2014 wurden wir von der DATEV zur Referenzkanzlei in der Leistungsart LOHN und GEHALT ernannt.

Wie wird man das?

Die DATEV beschreibt das so:

Wenn eine Kanzlei in einem bestimmten Bereich mehr als andere Kanzleien  oder etwas anders macht als andere Kanzleien, dann erkennen das die Kundenbetreuer der DATEV. 

Eine Überprüfungen von Fachexperten in der Kanzlei kann angestrebt werden. Danach erfolgt die Ernennung. Hintergrund ist, dass die Verbesserungen sowohl anderen Kanzleien zur Verfügung gestellt werden können, aber auch, dass Kunden davon erfahren.

Wir haben das gemacht!

Unser Ergebnis sagt aus, dass wir anders aufgestellt sind im Bereich Prozessarbeit und Honorare.
Das heisst, wir können mit den Produkten der DATEV und unseren gelebten Qualitätsprozessen hervorragende Ergebnisse erzielen, die dazu führen, dass wir die Leistung für unseren Kunden zielgerecht und günstig anbieten können.

Was passiert aktuell?

Wir laden in unsere Kanzlei Mitarbeiter der Datev aus dem Servicebereich und der Entwicklung ein. Bei den, auch mehrtätigen Zusammentreffen erarbeiten wir gemeinsam Verbesserungspotenziale und Entwicklungschancen.

Im September 2018 haben wir 3 Tage eine Mitarbeiterin Service zu Gast und ein Zweier-Team Entwicklung.

Sehen Sie auch dazu das Video!